Teilnahmevoraussetzungen

Bei allen unseren Kursen gilt es gewisse Voraussetzungen zu erfüllen, um einen reibungslosen und sicheren Schulungsablauf zu gewähren:

 

 

 

Schulungen mit Teilnahmebestätigung:

 

  • Nachweis der Volljährigkeit (= älter als 18 Jahre)
  • schriftliche Anmeldung (Teilnehmervertrag/AGB’s, Teilnehmerordnung)
  • von Vorteil ist eine gute Allgemeinbildung und Kreativität
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • schriftliche Versicherung, aus der hervorgeht, daß der Teilnehmer frei von ansteckenden Krankheiten ist

 

 

 

Schulungen mit einer Dauer von mind. 5 Tagen und / oder schriftlicher und praktischer Prüfung:

 

  • Nachweis der Volljährigkeit (= älter als 18 Jahre)
  • schriftliche Anmeldung (Teilnehmervertrag/AGB’s, Teilnehmerordnung) sind Voraussetzung
  • Vorlage des ausgefüllten Interessentenfragenbogens zur Eignungsfeststellung
  • handwerkliches Geschick, analytisches Denken, Einfühlungsvermögen und Freude am verantwortungsvollen Umgang mit Menschen
  • vonn Vorteil ist eine gute Allgemeinbildung und Kreativität
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Der Teilnehmer benötigt ein ärztliches Attest, aus dem hervorgeht, daß er frei von ansteckenden Krankheiten und körperlich für den Beruf der Kosmetiker/-in, Fußpfleger/-in, Nageldesigner/-in / Wellnessmasseur/-in geeignet ist.

 

 

 

Schulungen mit Zulassung nach AZAV und SGB III

 

  • Nachweis der Volljährigkeit (= älter als 18 Jahre)
  • Eingangsvoraussetzung mit Bildungsgutschein
  • Persönliche Vorstellung und schriftliche Anmeldung (Teilnehmervertrag/AGB’s, Teilnehmerordnung) sind Voraussetzung
  • Interessentenfragenbogen für Eignungsfeststellung im Gesprächsverlauf
  • Einhaltung des Anmeldeschlusses zur Prüfung
  • handwerkliches Geschick, analytisches Denken, Einfühlungsvermögen und Freude am verantwortungsvollen Umgang mit Menschen
  • von Vorteil ist eine gute Allgemeinbildung und Kreativität
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Der Teilnehmer benötigt ein ärztliches Attest, aus dem hervorgeht, daß er frei von ansteckenden Krankheiten und körperlich für den Beruf der Kosmetiker/-in, Fußpfleger/-in, Nageldesigner/-in / Wellnessmasseur/-in geeignet ist.

 

 

Kontakt

Mirjam Angnes

 

Kutschstraße 37

(Zugang über die schmale Gasse zwischen Hausnr. 31+35)
52441 Linnich-Körrenzig

 

Telefon

+49 2462 90 484 24

mobil

+49 176 400 933 59

 

E-Mail schreiben

Besucher meiner Internetpräsenz seit 02.03.2012

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Die Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Copyright © 2011 by Mirjam Angnes - Fachschule für berufliche Weiterbildung • Alle Rechte vorbehalten • All rights reserved